Hallo STATT STARTSEITE Vorher

07.03.14

Pressestimme zu RAUM/RICHTUNG/RHYTHMUS

Bewegte Komposition aus Licht

Tim Roßberg stellt sechs Werke vor


-pd/heu- Schöppingen. Der Osnabrücker Künstler Tim Roßberg sorgt heute und morgen mit seiner Ausstellung "Raum/Richtung/Rhythmus" für ein besonderes Flair im Schöppinger Ortskern. Zu sehen sind sechs Arbeiten aus dem Bereich Video und Installation, die sich auf dem Fußmarsch zwischen der Galerie F6 im Künstlerdorf und dem Vorplatz des Alten Rathauses an der Hauptstraße befinden. Roßberg lässt mit seinen Arbeiten die Fassaden einiger Gebäude erstrahlen und die Lichter wie von Geisterhand bewegt tanzen. Abstrakte Formen konstruieren die Komposition, die sich vorstellt, um zugleich in Bewegung und Rhythmus wieder zu verschwinden und sich neu zusammenzusetzen. Der Betrachter ist Teil dessen und gestaltet das Bild mit, indem er sich in den Formen aus Licht bewegt.


Westfälische Nachrichten, 22.11.2013